Karlsruhe, 11.04.2021, von Felix Ritschel

Unterstützung des Kreisfeuerwehrverbands

Die ehrenamtlich Helfenden der THW Ortsverbände Oberhausen-Rheinhausen und Waghäusel unterstützen den Kreisfeuerwehrverband des Landkreises Karlsruhe beim Transport von medizinischen Betten zur humanitären Hilfe.

Gemeinsam mit dem Ortsverband Waghäusel unterstützten wir vor Kurzem eine Hilfsaktion des Kreisfeuerwehrverbands Karlsruhe durch den Transport von medizinischen Betten von Karlsruhe nach Bietigheim.

Mithilfe von mehreren Fahrzeugen mit entsprechenden Ladekapazitäten und der Kraft von zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern konnten innerhalb weniger Stunden insgesamt 35 medizinische Betten verladen und zum Zielort transportiert werden. Erschwerend kam hinzu, dass sowohl das Verladen als auch der Transport unter strengen Hygieneregeln aufgrund der Corona-Pandemie erfolgen musste.

Die Ausstattung wird anschließend durch den Kreisfeuerwehrverband nach Kroatien überführt. Hier führte ein schweres Erdbeben Ende des vergangenen Jahres in besonders betroffenen Regionen zu großen Schäden der Infrastruktur. Die Überführung der medizinischen Ausstattung schafft hier eine Abhilfe.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: