Oberhausen-Rheinhausen, 12.07.2020, von Felix Ritschel

Einsatz nach Fahrzeugunglück

Einsatz für die Ortsverbände Oberhausen-Rheinhausen und Waghäusel nach Fahrzeugunglück am Altrhein.

Am frühen Samstagmorgen wurde unser Ortsverband gemeinsam mit dem THW Ortsverband Waghäusel zu einer Insel im Altrheinarm in Oberhausen-Rheinhausen alarmiert. Vor Ort war ein Campingbus aus ungeklärter Ursache in den Altrhein gerollt und gesunken.

Das Technische Hilfswerk übernahm die Bergung des Fahrzeugs aus dem Wasser mithilfe des Kranes der Fachgruppe Wassergefahren und der Seilwinde des Gerätekraftwagens. Das Fahrzeug wurde anschließend zur nächsten Straße befördert und der Polizei für weitere Ermittlungen übergeben.

Im Einsatz waren ebenfalls die Kameraden der Feuerwehr, Rettungsdienst, sowie die DLRG mit Tauchern. Bei dem Unglück konnte sich ein Insasse des Fahrzeugs selbstständig befreien, für eine zweite Person kam leider jede Hilfe zu spät.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: